Programm


Hereinspaziert!

Sehr verehrtes Publikum, liebe Freunde des Neuen Zirkus,
ich freue mich, Ihnen auch in der diesjährigen Ausgabe des Festivals Cirque Noël ein Programm äußerst unterschiedlicher und spannender Produktionen aus dem Genre des zeitgenössischen Zirkus präsentieren zu dürfen – einer Kunstform, die gegenwärtig als Ergebnis langjähriger Bestrebungen einiger Initiativen und Festivals auch hierzulande mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Der moderne Zirkus fasziniert mit einem breiten Ausdrucksspektrum in Verschmelzung von Theater, Akrobatik, Tanz, bildender Kunst und Musik. Er erzählt Geschichten, ist poetisch, berührend und kraftvoll spannend. Er dekonsturiert das idealisierte Bild des übermenschlichen Artisten, erlaubt das Scheitern und die Auseinandersetzung mit menschlichen Beziehungsgeflechten. Der Cirque Noël 2019 zeigt Ihnen drei herausragende Produktionen des Neuen Zirkus. Die äußerst berührende und intime Show des Künstlerduos Baccalà und die mitreißende musikalische Inszenierung des slowakischen Cirkus Younak unter der Regie von Adrian Schvarzstein werden im Orpheum zu erleben sein. Mit der neuen und gefeierten Bühnenproduktion der großartigen kanadischen Compagnie The 7 Fingers feiert der Cirque Noël Premiere an seinem neuen Spielort, dem Theater in der Stadthalle. Ich wünsche Ihnen im Namen aller Partner, der Künstler und des gesamten Teams bewegende und unvergessliche Momente beim Cirque Noël 2019.
 
Werner Schrempf, Intendant

 

CIRQUE NOËL 2019/20
21. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020